//

Kreativer Kindertanz

Die natürliche Freude an Rhytmus und Bewegung werden in dem Kurs Kreativer Kindertanz aufgenommen und auf spielerisch tänzerische Weise geschult. Sie lernen die Grundformen der Bewegung nach vorgegebenen Themen. Der gesamte Muskelapparat wird gekräftigt, Motorik und Haltung, Phantasie und Sozialverhalten gezielt vermittelt.
Auf diese Weise werden die Kinder an eine konzentrierte tänzerische Arbeitsweise herangeführt. Eine gute Grundlage um die Tanztechnik durch weiteres Training zu verfeinern.  Dabei wird die Wahrnehmung für Körper, Raum, Rhythmus und Bewegungsqualität geschärft und es werden individuelle Ausdrucksmöglichkeiten anhand eigener Bewegungen erarbeitet.
Hier wird besonders die Kreativität der Kinder wachgerufen und die Umsetzung von Ideen, Gefühlen oder Geschichten über den Tanz erprobt. Besonders hilft uns dabei die Improvisation.
Der Kreative Kindertanz fördert Kraft, Koordination und Flexibilität genauso wie soziales Verhalten, Kreativität, Konzentration und Selbstvertrauen.
Bewegung ist unerlässlich für jedes weitere Lernen- Maria Montessori -

 

Kunstform und ihre Wirkung im Unterricht

Im TANZSTUDIO Regina Schneider-Jürges steht die ganzheitliche Entwicklung der Kinder im Mittelpunkt.

Kindertanz_17_540
Kindertanz_7_540
Kindertanz_a_540
Bei dieser kreativen Herangehensweise lernen Kinder und Jugendliche ihren Körper mit seinen gestalterischen Möglichkeiten im vertrauensvollen Miteinander kennen und lernen, ihren Bewegungsdrang in künstlerischer Form auszuleben. Sie erfahren, wie sich Themen, Gefühle und Aussagen über ihren Körper ausdrücken lassen.
Die Erfolge in sozialer und psychologischer Hinsicht sind verblüffend, schüchterne Kinder werden mutig, aggressive Kinder rücksichtsvoll, die Klassengemeinschaft wächst zusammen. Diese Erfahrungen werden auch durch aktuelle wissenschaftliche Studien bestätigt. Tanzerziehung fördert die Persönlichkeitsbildung, Kreativität, soziale Kompetenz und Gesundheit.
Tanzerziehung bringt Körper, Geist und Seele zusammen. Tanz schafft Raum für eigene Ausdrucksmöglichkeiten im Miteinander – unabhängig von Geschlecht, Alter oder sozialer Herkunft – und fördert dabei Integration.
Das besondere persönlichkeits- und gemeinschaftsbildende Potenzial des kreativen Kindertanzes wurde mittlerweile von den Verantwortlichen in Schule und Bildung anerkannt. In dieser Form ist Tanz allerdings für viele Kinder und Jugendliche nicht zugänglich, im Lehrplan ist er nur sporadisch vorgesehen. Projekte bieten daher eine große Chance für den Schulalltag.
Das TANZSTUDIO Regina Schneider-Jürges beteiligt sich im Oberbergischen Kreis an Schulprojekten und kooperiert mit Schulen damit ein vielfältiges und vertieftes Angebot im Rahmen der schulbezogenen Ganztagskonzepte erreicht und ermöglicht werden.